Exakt»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Teilzeit

Lohn- und Gehaltsbuchhaltung Jobs und Stellenangebote

Ihre Jobsuche nach Lohn- und Gehaltsbuchhaltung hat 599 aktuelle Jobs und Stellenangebote gefunden:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos

Sachbearbeiter für Lohn- und Gehaltsbuchhaltung (m/w/d)

Sachbearbeiter für Lohn- und Gehaltsbuchhaltung (m/w/d) gesucht von AlphaConsult Premium GmbH in Zwickau.
Berufserfahrung im Bereich Lohn- und Gehaltsabrechnungen • SAP und/oder DATEV Kenntnisse wünschenswert • Fremdsprachenkenntnisse vorteilhaft. Alpha Consult…
weiterlesen   -   merken Vor 4 Tagen veröffentlicht

Sachbearbeiter (m/w/d) Lohn- und Gehaltsbuchhaltung / Payroll

Sachbearbeiter (m/w/d) Lohn- und Gehaltsbuchhaltung / Payroll gesucht von Willis Towers Watson GmbH in Wiesbaden.
Online-Bewerbung mit Angabe der obigen Kennziffer an karriere [AT]jauss-hr.de an die von uns beauftragte Personalberatung Jauss HR-Consulting, Düsseldorf. Online-Bewerben!…
weiterlesen   -   merken Vor 24 Tagen veröffentlicht

Trainer:in (m|w|d) - Lohn und Gehaltsbuchhaltung

Trainer:in (m|w|d) - Lohn und Gehaltsbuchhaltung gesucht von WBS Training AG in Köln.
Berufserfahrung in der Lohn und Gehaltsbuchhaltung von mindestens zwei Jahren • Einschlägige Berufserfahrung als Trainer vorzugsweise Online • wünschenswert…
weiterlesen   -   merken Vor 24 Tagen veröffentlicht

Trainer:in (m|w|d) - Lohn und Gehaltsbuchhaltung

Trainer:in (m|w|d) - Lohn und Gehaltsbuchhaltung gesucht von WBS Training AG in Cuxhaven.
Ihre Aufgaben Als Honorartrainer:in (m/w/d) der WBS TRAINING vertreten Sie Ihr Fachgebiet mit Leidenschaft und Weitblick. In Ihrer Rolle als Trainer:in steht das…
weiterlesen   -   merken Vor 24 Tagen veröffentlicht

Trainer:in (m|w|d) - Lohn und Gehaltsbuchhaltung

Trainer:in (m|w|d) - Lohn und Gehaltsbuchhaltung gesucht von WBS Training AG in Ludwigshafen am Rhein.
Berufserfahrung in der Lohn und Gehaltsbuchhaltung von mindestens zwei Jahren • Einschlägige Berufserfahrung als Trainer vorzugsweise Online • wünschenswert…
weiterlesen   -   merken Vor 24 Tagen veröffentlicht

Trainer:in (m|w|d) - Lohn und Gehaltsbuchhaltung

Trainer:in (m|w|d) - Lohn und Gehaltsbuchhaltung gesucht von WBS Training AG in Dortmund.
Ihr Profil zeichnet sich aus durch: • Ausbildung/Studium oder gleichwertiger Abschluss im Fachgebiet • Fundierte Berufserfahrung in der Lohn und Gehaltsbuchhaltung…
weiterlesen   -   merken Vor 24 Tagen veröffentlicht

Trainer:in (m|w|d) - Lohn und Gehaltsbuchhaltung

Trainer:in (m|w|d) - Lohn und Gehaltsbuchhaltung gesucht von WBS Training AG in Cottbus.
Ihre Aufgaben Als Honorartrainer:in (m/w/d) der WBS TRAINING vertreten Sie Ihr Fachgebiet mit Leidenschaft und Weitblick. In Ihrer Rolle als Trainer:in steht das…
weiterlesen   -   merken Vor 24 Tagen veröffentlicht

Trainer:in (m|w|d) - Lohn und Gehaltsbuchhaltung

Trainer:in (m|w|d) - Lohn und Gehaltsbuchhaltung gesucht von WBS Training AG in Chemnitz.
gute Kenntnisse Ihrer Unterrichtssprache Deutsch (C2 Sprachniveau) Ihre Stärken Sie teilen die Begeisterung, Menschen bei der Erweiterung ihrer beruflichen Kompetenzen…
weiterlesen   -   merken Vor 24 Tagen veröffentlicht

Trainer:in (m|w|d) - Lohn und Gehaltsbuchhaltung

Trainer:in (m|w|d) - Lohn und Gehaltsbuchhaltung gesucht von WBS Training AG in Erfurt.
gute Kenntnisse in DATEV und / oder Lexware • Nachweis einer pädagogischen Eignung, z.B. AEVO • Praxiserprobtes methodisch-didaktisches Geschick in der Vermittlung…
weiterlesen   -   merken Vor 24 Tagen veröffentlicht

1 2 3 4 5 nächste

Welche gut bezahlten Berufe im Bereich Lohnbuchhaltung und Gehaltsbuchhaltung gibt es?

Im Bereich der Lohn- und Gehaltsbuchungen findet man eine Vielzahl an gut bezahlten Jobs. Die Höhe der Bezahlung hängt von der vorhandenen Berufserfahrung ab. Wer neben Buchhaltungserfahrung auch betriebswirtschaftliche Kenntnisse mitbringt, darf mit einer höheren Entlohnung rechnen. Auch der Ort der Jobsuche und die Größe des Unternehmens wirken sich auf das Gehalt aus. Die Anforderungen in den Stellenanzeigen sind unterschiedlich. Eine Übersicht an lukrativen Jobangeboten finden Sie in unserer Jobbörse.

Gehalt: Welche Verdienstmöglichkeiten bieten sich im Bereich Lohnbuchhaltung und Gehaltsbuchhaltung?

Laut Analyse der einzelnen Stellenangebote schwankten die Bruttojahresgehälter im Bereich der Lohn- und Finanzbuchhaltung zwischen ca. 18.000 und 75.000 €. Neben der Berufserfahrung und den lokalen Begebenheiten wirkt sich auch die Ausbildung auf die Bezahlung aus.

Lohnbeispiele in der Lohn- und Finanzbuchhaltung mit einer akademischen Ausbildung:

  • Finanzbuchhalter/innen ca. 2700 bis 3500 € brutto im Monat
  • Controller/innen ca. 4800 bis 5200 € brutto im Monat
  • Business Analyst/innen ca. 5200 bis 6000 € brutto im Monat
  • Leiter/innen Finanz- und Rechnungswesen ca. 5000 bis 6200 € brutto im Monat
  • Auditor/innen ca. 4800 bis 6100 € brutto im Monat

Lohnbeispiele in der Lohn- und Finanzausbildung mit einer Berufsausbildung:

  • Steuerfachangestellte ca. 2000 bis 3100 € brutto im Monat
  • Bankkaufmann/frau ca. 2800 bis 3500 € brutto im Monat
  • Kreditsachbearbeiter/innen ca. 2600 bis 3800 € brutto im Monat
  • Buchhalter/innen ca. 1500 bis 2400 € brutto im Monat
  • Rechnungsprüfer/innen ca. 1900 bis 2500 € brutto im Monat

Welche Fähigkeiten sind im Bereich Lohnbuchhaltung und Gehaltsbuchhaltung besonders gefragt?

Wer im Bereich der Lohn- und Gehaltsbuchung einen gutbezahlten Job finden will, der muss mit Zahlen jonglieren können. Gute Noten in Mathematik und ein Grundverständnis für einzelne Rechenschritte sind unerlässlich.

Die Lohn- und Gehaltsbuchhaltung ist eine tragende Abteilung eines jeden Unternehmens. Jeder Finanzvorgang in Bezug auf die Mitarbeiter wird hier registriert. Die Buchhaltung dient nicht nur dem wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens. Vielmehr bildet sie die Basis für alle Aspekte in Bezug auf Steuern und auf die Sozialversicherung. Es versteht sich von selbst, dass Mitarbeiter im Bereich der Lohn- und Finanzbuchhaltung gewissenhaft und zuverlässig arbeiten müssen.

Jeder noch so kleine Fehler innerhalb eines Buchungsvorgangs kann schwerwiegende Folgen haben. Weitere Rechnungen könnten sich auf diesen Fehler auswirken. Deshalb spielt eine beständige Zuverlässigkeit eine wichtige Rolle bei der Ausschreibung einer Stelle.

Mitarbeiter der Lohn- und Gehaltsbuchung haben Einblicke in die persönlichen Daten des Personals. Das erfordert ein loyales Vertrauensverhältnis und einen gewissenhaftes Handeln. Sie sind auch ein kompetenter Ansprechpartner für die Mitarbeiter. Jede Ihrer Aufgabe, zum Beispiel in Bezug auf die gesetzlichen Urlaubstage oder die Einordnung in eine Steuerklasse sichert die korrekte Auszahlung des Nettolohnes.

Welche Aufgaben und Tätigkeiten im Bereich Lohnbuchhaltung und Gehaltsbuchhaltung kommen auf Sie zu?

Wie der Name schon sagt, beschäftigen sich die Stellenangebote der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung mit der Erstellung, der Führung und der Abrechnung aller Lohnkonten. Neben den regulären Lohn- und Gehaltsabrechnungen umfasst sie auch die Pflege und Kontrolle der Mitarbeiterdaten in Bezug auf Steuerklassen und Sozialversicherung. Steuerfachangestellte kümmern sich meist ausschließlich um die anfallenden Arbeiten in Bezug auf Steuern und gesetzliche Vorgaben der Finanzämter. Bankkaufleute übernehmen in der Regel reine rechnerische Tätigkeiten und stellen die korrekten Abrechnungen sicher.

In kleinen Unternehmen mit wenigen Mitarbeitern kümmern Sie sich um die gesamte Lohnbuchhaltung. In großen Firmen mit vielen Mitarbeitern ist die Lohn- und Finanzbuchhaltung in einzelne Abteilungen unterteilt. Die Jobangebote richten sich dann an Bewerber, die auf einen Bereich spezialisiert sind. Diese Bereiche können zum Beispiel die Pflege der Mitarbeiterdaten, die notwendigen Meldevorgänge bei den Behörden oder die Erstellung oder Auflösung eines Lohnkontos beinhalten.

Die Lohn- und Gehaltsbuchhaltung unterliegt gesetzlichen Prüfungen. Finanzämter und Versicherungsträger bekommen in regelmäßigem Abstand einen Einblick in die Konten. Sie müssen sicherstellen, dass alle Konten korrekt geführt und alle Daten der Mitarbeiter auf dem neusten Stand sind.

Am Ende des Jahres schließt jedes Unternehmen die Lohn- und Gehaltsbuchung ab. Dieser Schritt bildet die Grundlage für das nächste Jahr. Der Kontoabschluss wird mit allen erforderlichen Daten an die einzelnen Institutionen, wie zum Beispiel Krankenversicherungen oder auch statistische Ämter weitergegeben.

Karriere im Bereich Lohnbuchhaltung und Gehaltsbuchhaltung: Welche Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten bieten sich?

Die Chancen auf einen beruflichen Aufstieg im Bereich der Lohn- und Finanzbuchhaltung sind hervorragend. Das liegt in erster Linie daran, dass der gesamte Bereich einer ständigen Änderung der gesetzlichen Vorgaben ausgesetzt ist.

All diese Vorgaben und Änderungen erfordern eine stetige Weiterbildung der Mitarbeiter. Oftmals beinhalten schon die Jobangebote die Bereitschaft zu Weiterbildungsmaßnahmen. Hier arbeiten Unternehmen festvertraglich mit verschiedenen Verbänden und Akademien zusammen. So sind die Weiterbildungen meist ein ständiger Begleiter innerhalb der alltäglichen Arbeit.

Grundsätzlich benötigt man eine solide Ausbildung. Diese Ausbildungsberufe bieten nach einem erfolgreichen Abschluss ausgezeichnete Aufstiegsmöglichkeiten im gesamten Bereich:

  • Lohn- und Finanzbuchhalter/innen
  • Lohn- und Gehaltsbuchhalter
  • Sachbearbeiter/innen für Lohn- und Gehaltsbuchhaltung

oder speziell in einzelnen Teilbereichen:

  • Steuerfachangestellte
  • Rechnungsprüfer
  • Sachbearbeiter der Buchhaltung

Die Jobaussichten in der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung sind ausgezeichnet und gut ausgebildete Fachkräfte sind begehrt. Auch Bewerber aus vielen kaufmännischen Berufen haben sehr gute Einstellungschancen.

Die Weiterbildung kann nach einer erfolgreichen Ausbildung auch über ein Studium an einer Fachhochschule oder einer Universität erfolgen. Bevorzugte Studiengänge sind Betriebswirtschaft, Finanzmanagement oder Wirtschaftsinformatik.

Jobsuche eingrenzen

  • Vollzeit
  • Teilzeit

Beschäftigungsart

  • Praktikum
  • Freiberuflich
  • 450 Euro - Minijob
  • Aushilfe
  • Volontariat
  • Student/Werkstudent
  • Promotionsstelle
  • Diplomand
  • Ausbildung
  • MEHR ZEIGEN

Funktionsbereich

  • Beratung
  • Controlling
  • F & E
  • Finanzen
  • IT
  • Logistik/Materialwi.
  • Marketing
  • Medizin
  • Personal
  • Buchhaltung
  • Ingenieurwesen
  • Vertrieb/Verkauf
  • Verwaltung/Büro
  • Weiterbildung
  • MEHR ZEIGEN

Berufsbild

  • Führungskraft