Exakt»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Teilzeit

Vertriebscontroller Jobs und Stellenangebote

  • Gehalt: Was verdient ein Vertriebscontroller?

    Ihr Gehalt als Vertriebscontroller (m/w) liegt nach der Ausbildung zwischen 3.500 € und 3.830 € pro Monat.

  • In welchen Branchen arbeitet man als Vertriebscontroller?

    Im Bereich Vertriebscontroller/in finden Sie in diesen weiteren Branchen und Unternehmen Stellenangebote: Pharmazie, Elektro, Fahrzeugbau, Rohstoffverarbeitung, Möbel, Computer, Medien, Informationsdienste, Optik, Genussmittelherstellung, Druck, Textil, Leder

  • Welche Tätigkeiten führt ein Vertriebscontroller aus?

    Als ausgebildeter Vertriebscontroller/in gehören u.a. die folgenden Tätigkeiten zu Ihren Aufgaben: Prognosen zum Beispiel für Absatzmöglichkeiten und Marktpotenziale erarbeiten, die vorhandenen Instrumente und Prozesse optimieren. Darüber hinaus werden Sie in Ihrem Aufgabenbereich Märkte untersuchen und analysieren Klienten einschätzen, Handlungsempfehlungen und Entscheidungsvorlagen für die Führungskräfte des Unternehmens, im Besonderen für die Vertriebsleitung, erbringen.

...mehr Infos

Ihre Jobsuche nach Vertriebscontroller hat 166 aktuelle Jobs und Stellenangebote gefunden:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos

Vertriebscontroller (m/w/d) bei familiengeführten Marktführer

Vertriebscontroller (m/w/d) bei familiengeführten Marktführer gesucht von HAPEKO Hanseatisches Personalkontor GmbH in Hochsauerlandkreis.
SAP-Kenntnisse in den Modulen SD & FI/CO und sicherer Umgang mit MS-Office, insbesondere Excel und Power Point Idealerweise Kenntnisse mit "Jedox" und "Salesforce"…
weiterlesen   -   merken Vor 4 Tagen veröffentlicht

Vertriebscontroller (m/w/x)

Vertriebscontroller (m/w/x) gesucht von Deutsche Glasfaser Unternehmensgruppe in Borken, Saarlouis, Düsseldorf.
Excel, Kenntnisse von Reporting-Frontend-Lösungen (vorzugsweise in Qlik Sense und / oder Jedox), Umsetzungsstarke Persönlichkeit mit ausgeprägter Hands-on Mentalität,…
weiterlesen   -   merken Vor 4 Tagen veröffentlicht

Vertriebscontroller (Mensch)

Vertriebscontroller (Mensch) gesucht von Ströer Media Deutschland GmbH in Köln.
deinem Aufgabengebiet Außerdem unterstützt du maßgeblich bei der Weiterentwicklung des bestehenden Data Warehouse Systems (HANA) Du führst Umsatz- und Kostenanalysen…
weiterlesen   -   merken Vor 4 Tagen veröffentlicht

Vertriebscontroller (m/w/d)

Vertriebscontroller (m/w/d) gesucht von Swiss Life AG in München.
der Anforderungen und Themen mit Projektcharakter im Ressort Vertrieb. Mit Ihrer Affinität für den Vertrieb, Ihrem Organisationstalent und einem ausgeprägten…
weiterlesen   -   merken Vor 6 Tagen veröffentlicht

Vertriebscontroller / Business Analyst (m/w/d)

Vertriebscontroller / Business Analyst (m/w/d) gesucht von BUDNI Handels- und Service GmbH & Co. KG in Hamburg.
PowerBI) Erfahrungen im Projektmanagement und –koordination wünschenswert Ein teamorientiertes Arbeitsklima, ein leistungsgerechtes Einkommen sowie einen Arbeitsplatz…
weiterlesen   -   merken Vor 7 Tagen veröffentlicht

Junior-Vertriebscontroller (w/m/d)

Junior-Vertriebscontroller (w/m/d) gesucht von Berentzen-Gruppe AG in Haselünne.
Kenntnisse in der deutschen Handelslandschaft von Vorteil Sicherer Umgang mit MS Office und SAP Analysefähigkeit und Zahlenverständnis Selbstständige, strukturierte…
weiterlesen   -   merken Vor 7 Tagen veröffentlicht

(Senior) Sales Controller/ Vertriebscontroller (m/w/d)

(Senior) Sales Controller/ Vertriebscontroller (m/w/d) gesucht von Sixt SE in München.
und gute Kenntnisse der gängigen Performance Management Methoden und Konzepte (z.B. Business Cases, Benchmarking). Wünschenswert wäre Kenntnis des CRM-Programms…
weiterlesen   -   merken Vor 9 Tagen veröffentlicht

Vertriebscontroller (m/w/d) in Teilzeit

Vertriebscontroller (m/w/d) in Teilzeit gesucht von Verlag C.H.BECK in München Schwabing.
Erfahrungen in Business Intelligence, ERP- und CRM-Systemen, Sicherer Umgang mit Datenbanken und MS Office (insbesondere fortgeschrittene Excel-Kenntnisse), Selbstständige,…
weiterlesen   -   merken Vor 11 Tagen veröffentlicht

1 2 3 4 5 nächste

Wie sieht das Berufsbild des Vertriebscontrollers (m/w/d) aus?

Vertriebscontroller agieren in Unternehmen als Schnittstelle zwischen Controlling und Vertrieb. Sind Sie selbst als Vertriebscontroller tätig, liegt es in Ihrer Hand den Vertrieb so zielgerichtet wie möglich zu steuern. Dafür müssen sowohl die Umsetzung der Vertriebsstrategie als auch die Erfolgskontrolle stets überwacht werden.

Was bedeutet dies im Detail?

Vertriebscontroller analysieren und überprüfen die Effektivität und Funktionalität von Vertriebsprozessen. Sie legen die Planung und die Zielsetzung fest und kontrollieren, ob diese umgesetzt wurden. Vertriebscontroller sind echte Zahlengenies. So müssen Sie in Ihrem Job Statistiken, Monatsabschlüsse und Analysen am Computer entwerfen und auswerten. Schleichen sich Fehler in Unternehmensprozessen ein, erarbeiten Sie Vorschläge für entsprechende Gegenmaßnahmen. Neben der Erfolgsbeurteilung, analysieren und erstellen Vertriebscontroller auch Prognosen. Daraus ergeben sich die Vorlagen und Empfehlungen für die Vertriebsleitung.

Vermutlich können Sie es bestätigen: Der Job des Vertriebscontrollers ist letztlich ein klassischer Büroberuf. Das heißt aber noch lange nicht, dass der Arbeitsalltag einseitig ist. Der Umgang mit der Unternehmenssoftware will gelernt sein. Darüber hinaus erstellen Vertriebscontroller Berichte und Analysen. Dabei verbringen Sie die meiste Zeit am PC, die regelmäßigen Teamsitzungen bieten die angenehme Abwechslung zur Bildschirmarbeit. In diesen Meetings kommen letztlich alle zusammen. Vor allem die Führungskräfte aus der Rechnungsabteilung und dem Controlling sind sehr interessiert an Ihren Präsentationen und Vorschlägen.

Welche Eigenschaften benötigt der Vertriebscontroller (m/w/d) im Job?

Die komplette Arbeit des Vertriebscontrollers basiert auf Controllingzahlen. Folglich brauchen Sie für den beruflichen Erfolg eine gewisse Zahlenaffinität. Daneben sind Kompetenzen wie Entscheidungsfreude, Kommunikationsstärke und Spaß am Umgang mit dem Computer sehr wichtig. Die Daten, mit denen Vertriebscontroller täglich arbeiten, sind sehr sensibel. Häufig unterzeichnen Vertriebscontroller noch vor Ihrem Einstieg ins Unternehmen eine Verschwiegenheitserklärung. In diesem Zusammenhang sind natürlich Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit gern gesehene Qualitäten.

Wie gestaltet sich die Ausbildung zum Vertriebscontroller (m/w/d)?

Wer es selbst schon in den Job als Vertriebscontroller geschafft hat, weiß: Viele Bildungsgänge führen in diesen Beruf. Am beliebtesten bei Arbeitgebern sind dabei jene Bewerber, die eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mitbringen oder Erfahrung im Bereich Vertriebscontrolling haben. Kann der Bewerber zusätzlich Berufsexpertise in den Bereichen Vertriebscontrolling, Reporting, ERP und Business Intelligence vorweisen, haben Sie gute Chancen, zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen zu werden.

Wie viel können Sie als Vertriebscontroller (m/w/d) verdienen?

Die Finanzfrage ist bei den meisten Berufen oft nicht ganz so einfach zu beantworten. Das liegt vor allem am Einfluss folgender Faktoren:

  • Größe des Unternehmens
  • Betriebsstandort
  • Berufserfahrung

Unter Berücksichtigung all dieser Faktoren kommen Vertriebscontroller auf einen monatlichen Bruttolohn zwischen 3.500 und 3.830 Euro pro Monat. Berücksichtigen Sie zum Beispiel, dass Sie in den alten Bundesländern in der Regel mehr verdienen als in den neuen. In Städten werden Sie außerdem häufig auf Betriebe treffen, die Ihnen bessere Konditionen bieten können als Unternehmen in ländlicheren Regionen. Wie Sie Ihren Lohn außerdem positiv beeinflussen können, erfahren Sie im folgenden Abschnitt.

Wie gelingt die Karriere als Vertriebscontroller (w/m/d)?

Als Vertriebscontroller müssen Sie spontan sein und sich immer wieder an neue Situationen anpassen. Weiterbildungen verhelfen Ihnen dazu, trotz der sich ständig ändernden Lage auf dem Arbeitsmarkt attraktiv zu bleiben. Ferner verbessern Sie mit der regelmäßigen Teilnahme an Fortbildungen langfristig Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Lerneifer und berufliches Engagement sind häufig entscheidende Kriterien im Bewerberranking. Zudem steigt natürlich auch Ihr Monatsgehalt schneller an, und die Chance auf verantwortungsvollere Positionen wird größer. Fachliche Anpassungsweiterbildung gibt es zur Genüge. Eine interessante Perspektive ist zum Beispiel die Teilnahme an einer Weiterbildung für spezielle Anpassungssoftware. Sind Sie in Besitz einer Hochschulberechtigung, können Sie außerdem über ein Studium im Bereich Controlling oder Rechnungswesen nachdenken. Haben Sie schon ein betriebswirtschaftliches Studium absolviert, ist ein Masterabschluss eine weitere Möglichkeit, mehr Verantwortung im Job zu übernehmen.

Aufgaben Vertriebscontroller/in

Vertriebscontroller/innen verrichten ihre Aufgaben in Vereinbarung mit der Vertriebsleitung eigenständig, arbeiten nämlich mit Kollegen aus der Controlling- sowie Rechnungsabteilung zusammen. Ggf. leiten sie ein Team von Mitarbeitern. Die Führungskräfte des Unternehmens beratschlagen sie bezüglich der Absatzmöglichkeiten. Da Controllingzahlen in vielen Fällen eine Basis für unternehmerische Entscheidungen sind, führen Vertriebscontroller/innen ihre Datenerhebungen und Analysen sorgfältig sowie verantwortungsbewusst durch. Zudem benötigen sie kaufmännisches Denken und kommunikative Fähigkeiten.

Vertriebscontroller/innen erarbeiten mit spezieller Controllingsoftware etwa Potenzialanalysen, Budgets sowie Berichte. Als Basis dienen ihnen u.a. Vertriebszahlen, Marktforschungsdaten, Planungsunterlagen und Strategiepapiere. Meist sind sie in Büroräumen tätig.

Ihre Tätigkeiten als Vertriebscontroller/in

  • Verantwortung für Sachwerte für effektive Vertriebsprozesse eines Unternehmens
  • Gruppen-, Teamarbeit z.B. bei der Implementierung von effektiven Vertriebskonzepten mit Kollegen aus allen Unternehmensbereichen zusammenarbeiten
  • Arbeit im Sitzen
  • Bildschirmarbeit
  • Arbeit in Büroräumen vor allem in größeren Industrie- oder Dienstleistungsbetrieben die Funktionalität und Effektivität der internen Firmenprozesse überprüfen und optimieren

Als Vertriebscontroller können Sie eine Karriere in folgenden Branchen anstreben:

  • Pharmazie

  • Elektro
  • Fahrzeugbau
  • Rohstoffverarbeitung
  • Möbel
  • Computer
  • Medien
  • Informationsdienste
  • Optik
  • Genussmittelherstellung
  • Druck
  • Textil
  • Leder

Aktuell finden Sie in unserer Jobbörse 166 Jobs als Vertriebscontroller (m/w). Die meisten offenen Stellenangebote als Vertriebscontroller werden in Hamburg angeboten. Viele weitere Stellenangebote finden Bewerber als Vertriebscontroller in München. Weitere verfügbare Jobs finden Stellensuchende als Vertriebscontroller in der Stadt Düsseldorf.

Die Job-Landkarte zeigt Ihnen alle Städte an, in denen passende Stellenangebote gemäß Ihrer Jobsuche, gefunden wurde:

  • Hamburg
  • München
  • Düsseldorf
  • Berlin
  • Köln
  • Lübeck
  • Mannheim
  • Stuttgart
  • Bremen
  • Gießen
  • Hannover
  • Ahrweiler
  • Niederzissen
  • Aurich
  • Bad Arolsen
  • Bergkirchen
  • Blumberg
  • Borken
  • Saarlouis
  • Karlsruhe

Jobsuche eingrenzen

  • Vollzeit
  • Teilzeit

Beschäftigungsart

  • Praktikum
  • Freiberuflich
  • 450 Euro - Minijob
  • Aushilfe
  • Volontariat
  • Student/Werkstudent
  • Promotionsstelle
  • Diplomand
  • Ausbildung
  • MEHR ZEIGEN

Funktionsbereich

  • Beratung
  • Controlling
  • F & E
  • Finanzen
  • IT
  • Logistik/Materialwi.
  • Marketing
  • Medizin
  • Personal
  • Buchhaltung
  • Ingenieurwesen
  • Vertrieb/Verkauf
  • Verwaltung/Büro
  • Weiterbildung
  • MEHR ZEIGEN

Berufsbild

  • Führungskraft