Exakt»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Teilzeit

Anlagenbuchhaltung Jobs und Stellenangebote

  • Gehalt: Was verdient man im Bereich Anlagenbuchhaltung?

    Als Einsteiger in der Anlagenbuchhaltung liegen Berufstätige etwa bei 33.000 Euro brutto im Jahr.

  • In welchen Branchen arbeitet man im Bereich Anlagenbuchhaltung?

    Die Anlagenbuchhaltung umfasst viele verschiedene Branchen wie beispielsweise: Bau, Architektur, Fahrzeugbau, Finanzdienstleistungen, Immobilien, Gesundheit, Hotel, Gaststätten, Tourismus, Medien, Feinmechanik, Optik, Nahrungs-, Genussmittelherstellung, Textil und Bekleidung etc.

  • Welche Tätigkeiten führt man im Bereich Anlagenbuchhaltung aus?

    Die Mitarbeiter der Anlagenbuchhaltung widmen sich im Job folgenden Aufgaben: Bestandserfassung, Verbrauchserfassung, Dokumentation der Bewegungen des Sachanlagevermögens, Ermittlung des Anlagevermögensbestands, Ermittlung von Abschreibungen (kalkulatorische, steuerliche, bilanzielle), Analyse der Besitzsteuern, Erstellen von Investitions- und Abschreibungsplänen, Abwägen von Reparaturkosten gegen Neuanschaffungskosten, Ermittlung des Verteilungsschlüssels für die Kostenrechnung, Mitwirkung bei der Inventur und Ähnliches.

...mehr Infos

Ihre Jobsuche nach Anlagenbuchhaltung hat 1.820 aktuelle Jobs und Stellenangebote gefunden:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos

Pricing Specialist & Analyst (m/w/d)

Mehler Vario System GmbH | Fulda
IHRE AUFGABEN: Aufbau von Prozessen zur Nachkalkulation und Überwachung unserer Vertragskonditionen (speziell Preisgleitklauseln) Eigenverantwortliches Erstellen von Projekt- und Nachkalkulationen Erstellung von Abweichungsanalysen Weiterentwicklung unserer Kalkulationsstandards und sachliche Prüfung von Projektkalkulationen Realisierung von Preisanpassungen für vorhandene Verträge Kommunikation und Abstimmung mit internen Fachbereichen IHR PROFIL Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Controlling / Finanzen oder Wirtschaftsingenieurwesen Mehrjährige Erfahrung als Controller (m/w/d) Fachkenntnisse in der Produktkalkulation und Projektrechnung Hohe Zahlenaffinität sowie starke analytische und konzeptionelle Fähigkeiten mit unternehmerischem Denken Fähigkeit zur fachbereichsübergreifenden Kommunikation Sie verfügen über eine sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise Sehr gute Kenntnisse in MS Office / 365 erforderlich Erfahrung mit SAP S/4 HANA und Salesforce wünschenswert Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse WIR BIETEN: Ein gutes Arbeitsklima und eine Entwicklungsperspektive in einem wachsenden und innovativen mittelständischen Unternehmen Freiräume für Innovationen und Übernahme an Verantwortung Eine attraktive Vergütung inklusive Sonderzahlungen Eine betriebliche Altersvorsorge mit staatlicher Förderung und Arbeitgeberzuschuss Möglichkeiten zur Gesundheitsförderung Möglichkeit zum hybriden Arbeiten WIR SIND: Starten Sie Ihre Karriere beim europäischen Marktführer für ballistische Schutz- und Tragesysteme – der Mehler Vario System GmbH in Fulda.
weiterlesen   -   merken Vor 5 Tagen

Leitung Finanz- und Rechnungswesen (m/w/d)

Rhiem und Sohn Kies und Sand GmbH & Co. KG | Erftstadt-Erp
Im Zuge der Altersnachfolge am Standort Erftstadt – Erp, suchen wir eine/-n: Leitung Finanz- und Rechnungswesen (m/w/d), Vollzeit Ihre Aufgaben Sie tragen Verantwortung für die fachliche Leitung eines kleinen Teams in der Buchhaltung Eigenständige Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen nach HGB Betreuung der Kreditoren-, Debitoren- und Anlagenbuchhaltung Vorbereitung der betrieblichen Jahressteuererklärungen Klärung von bilanziellen und steuerlichen Sachverhalten Durchführung des Zahlungsverkehrs und Mahnwesens Interne Abstimmung mit verbundenen Unternehmen Erstellung von relevanten Reports und betriebswirtschaftlichen Auswertungen Erstellung von Umsatzsteueranmeldungen Unterstützung des kaufmännischen Leiters bei potenziellen Sonderprojekten Ansprechpartner für Wirtschafts- und Betriebsprüfer Ihr Profil Sie sind eine mitarbeitende Führungspersönlichkeit, die sich durch eine verantwortungsbewusste, umsetzungsstarke Hands-on-Mentalität auszeichnet und dabei dennoch stets das dem Sachverhalt angemessene Maß zwischen Geschwindigkeit und Genauigkeit im Blick hat.
weiterlesen   -   merken Vor 7 Tagen

Accountant Hauptbuch / Anlagenbuchhaltung (m/w/d)

Geberit Verwaltungs GmbH | Pfullendorf
Accountant Hauptbuch/Anlagenbuchhaltung (m/w/d). Ort: DE; Pfullendorf Art: Vollzeit: In der Welt der Zahlen fühlst Du Dich zu Hause? HAUPTAUFGABEN: Eigenständige Bearbeitung der Hauptbuchhaltung von zugeordneten Gesellschaften; Erstellung der Monats- und Jahresabschlüsse unter Berücksichtigung gesetzlicher sowie konzerninterner Bestimmungen; Führung der Anlagenbuchhaltung im SAP Modul sowie Aktivierung von Anlagegütern nach IFRS, Handelsrecht und Steuerrecht; Sicherstellung einer ordnungsgemäßen Anlageninventur; Unterstützung bei unterschiedlichen Projekten im Finanzbereich.
weiterlesen   -   merken Vor 2 Tagen

Referent Anlagenbuchhaltung (m/w/d)

Dawonia Real Estate GmbH & Co. KG | Grünwald
View job here Referent Anlagenbuchhaltung (m/w/d). Vollzeit; Grünwald, Deutschland; Remote (hybrid); Mit Berufserfahrung; 08.12.22. Wir schaffen Raum zur Entfaltung. Für Kunden wie auch für Mitarbeiter: Die Dawonia ist auf Wachstumskurs; wir bauen und verwalten hochwertige und bezahlbare Wohnungen in den süddeutschen Wachstumsregionen.
weiterlesen   -   merken Vor 5 Tagen

Mitarbeiter*in Anlagenbuchhaltung (w/m/d)

Landeshauptstadt München | München
Bereichern Sie die Landeshauptstadt München als Mitarbeiter *in Anlagenbuchhaltung (w/m/d). A 8 / E 9a TVöD, unbefristet, in Voll- oder Teilzeit. Verfahrensnummer: 20079. Ihr Einsatzbereich: Abfallwirtschaftsbetrieb München, Abteilung Finanzen und Rechnungswesen mit Controlling, Georg-Brauchle-Ring 29.
weiterlesen   -   merken Vor 5 Tagen

Mitarbeiter Finanzbuchhaltung Kreditoren / Anlagenbuchhaltung (m/w/d)

maxon motor GmbH | Sexau
Mitarbeiter Finanzbuchhaltung Kreditoren / Anlagenbuchhaltung (m/w/d). Bei maxon entwickeln und bauen wir Elektroantriebe, die zu den besten der Welt gehören. Unsere Antriebssysteme kommen überall dort zum Einsatz, wo äußerste Präzision und höchste Qualitätsstandards unabdingbar sind – ob auf der Erde oder auf dem Mars.
weiterlesen   -   merken Vor 5 Tagen

Kfm. Angestellte/n (m/w/d) für die Sach- und Anlagenbuchhaltung

B. Strautmann & Söhne GmbH & Co. KG | Bad Laer
Angestellte/n (m/w/d) für die Sach- und Anlagenbuchhaltung: In Vollzeitbeschäftigung. Ihre Aufgaben: Eigenständige Sachbuchhaltung inländische Gesellschaften; Kontenabstimmungen und Abgrenzungsbuchungen; Erstellung Umsatzsteuervoranmeldungen / Mitwirkung bei UST-Erklärungen durch den StB; Vollständige Anlagenbuchhaltung inländische Gesellschaften; Begrenzte Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung mit OP-Verfolgung; Bearbeitung Faktura aus ERP-Vorsystem sowie manuelle Faktura; Bearbeitung Bankbelege mit Verbuchung von Zahlungen; Maßgebliche Bearbeitung des buchungsrelevanten Vertragsmanagements; Abstimmung Konzernbetreffender Salden; Mitwirkung bei der Erstellung von Monatsabschlüssen und Jahresabschluss für Einzelgesellschaften und Konzern; Administrative Tätigkeiten etc. Ihr Profil: Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, gerne auch Bilanzbuchhalter oder Fachgehilfe für steuer-/wirtschaftsberatende Berufe als Zusatzqualifikation; Einschlägige mehrjährige Berufserfahrung in der Sach-/Anlagen-/Konzernbuchhaltung, idealerweise im produzierenden Mittelstand; Kenntnisse/Erfahrungen in gängigen Buchhaltungssystemen, wünschenswert in der ERP-Software eGECKO; Gute Kenntnisse und sicherer Umgang mit MS Office-Tools; Affinität zur Prozessoptimierung; Zielorientierte Kommunikationsfähigkeiten und Teamfähigkeit; Strukturierte Arbeitsweise, Genauigkeit und hohe Zuverlässigkeit gepaart mit Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit.
weiterlesen   -   merken Vor 7 Tagen

Bilanzbuchhalter (m/w/d) mit Schwerpunkt Anlagenbuchhaltung

enersol GmbH | Sachsenheim
ENERGIEZUKUNFT JETZT Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir DICH für die Position: Bilanzbuchhalter (m/w/d) mit Schwerpunkt Anlagenbuchhaltung Aufgaben Eigenverantwortliche Führung der Anlagenbuchhaltung Unterstützung im Monats-, Quartals- und Jahresabschluss Klärung handelsrechtlicher und steuerlicher Sachverhalte Unterstützung der Teamleitung Finanzbuchhaltung Profil Abgeschlossenes relevantes Studium oder vergleichbare Qualifikation, Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter IHK (m/w/d) wünschenswert Erfahrung in den Bereichen Anlagenbuchhaltung sowie Bilanzbuchhaltung Sicherer Umgang im SAP Modul FI, sowie idealerweise in weiteren SAP Modulen Sehr gute Kenntnisse in MS Office, insbesondere Excel Ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie Problemlösungskompetenz Teamfähigkeit sowie kommunikative und soziale Kompetenz Eigenverantwortliche, selbständige und praxisorientierte Arbeitsweise Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir bieten Mitarbeit in einem stark wachsenden mittelständischen Unternehmen mit Konzernzugehörigkeit, sowie zukunftsorientierter und nachhaltiger Ausrichtung Offene und respektvolle Unternehmenskultur mit kurzen Entscheidungswegen Innovativer Arbeitsplatz mit unbefristetem Arbeitsvertrag, sowie einer attraktiven Vergütung Arbeitsumfeld mit hohem Digitalisierungsgrad und modernsten Arbeitsgeräten Mobiles Arbeiten als ein Teil unserer Unternehmensausrichtung Bike-Leasingangebot Qualifizierte Einarbeitung in unserer ener; Cademy mit Schulungs- und Weiterbildungsangeboten Regelmäßige Team- und Firmenevents Kontakt Zukunft ist Gegenwart – Jetzt bist DU am ZUG!
weiterlesen   -   merken Vor 7 Tagen

Kaufmännischer Angestellter (m/w/d) für die Sach- und Anlagenbuchhaltung

B. Strautmann & Söhne GmbH & Co. KG | Bad Laer
Angestellte/n (m/w/d) für die Sach- und Anlagenbuchhaltung. in Vollzeitbeschäftigung. Ihre Aufgaben: Eigenständige Sachbuchhaltung inländische Gesellschaften; Kontenabstimmungen und Abgrenzungsbuchungen; Erstellung Umsatzsteuervoranmeldungen / Mitwirkung bei UST-Erklärungen durch den StB; Vollständige Anlagenbuchhaltung inländische Gesellschaften; Begrenzte Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung mit OP-Verfolgung; Bearbeitung Faktura aus ERP-Vorsystem sowie manuelle Faktura; Bearbeitung Bankbelege mit Verbuchung von Zahlungen; Maßgebliche Bearbeitung des buchungsrelevanten Vertragsmanagements; Abstimmung Konzernbetreffender Salden; Mitwirkung bei der Erstellung von Monatsabschlüssen und Jahresabschluss für Einzelgesellschaften und Konzern; Administrative Tätigkeiten etc. Ihr Profil: Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, gerne auch Bilanzbuchhalter oder Fachgehilfe für steuer-/wirtschaftsberatende Berufe als Zusatzqualifikation; Einschlägige mehrjährige Berufserfahrung in der Sach-/Anlagen-/Konzernbuchhaltung, idealerweise im produzierenden Mittelstand; Kenntnisse/Erfahrungen in gängigen Buchhaltungssystemen, wünschenswert in der ERP-Software eGECKO; Gute Kenntnisse und sicherer Umgang mit MS Office-Tools; Affinität zur Prozessoptimierung; Zielorientierte Kommunikationsfähigkeiten und Teamfähigkeit; Strukturierte Arbeitsweise, Genauigkeit und hohe Zuverlässigkeit gepaart mit Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit.
weiterlesen   -   merken Vor 7 Tagen

Sachreferent/in Anlagenbuchhaltung (m/w/d)

Erzdiözese München und Freising | München
Erzdiözese München und Freising: Sachreferent:in Anlagenbuchhaltung (m/w/d). Das Erzbischöfliche Ordinariat ist die zentrale Verwaltungsbehörde der Erzdiözese München und Freising. Wir suchen Sie für die Abteilung Rechnungswesen in der Erzbischöflichen Finanzkammer zum nächstmöglichen Termin als.
weiterlesen   -   merken Vor 8 Tagen

1 2 3 4 5 nächste

Was ist die Anlagenbuchhaltung?

Jedes Auto, jeder Computer und jede Maschine eines Unternehmens stellen für ein Unternehmen eine einzelne Anlage dar. Folglich sind die Mitarbeiter der Anlagenbuchhaltung auch die wichtigsten Ansprechpartner, wenn es um Fragen geht wie:

  • Wie steht es um den Zustand einer bestimmten Anlage?
  • Wie viele Stücke einer bestimmten Anlage existieren im Unternehmen?
  • Wie steht es um den Wert einer bestimmten Anlage?

Als Anlagenbuchhalter können Sie also auch Empfehlungen hinsichtlich Wartungen und Neuanschaffungen aussprechen. Die entsprechenden Daten dazu werden in die Anlagekartei des Unternehmens aufgenommen. Diese fungiert wie eine Art Konto und enthält neben den genannten Informationen beispielsweise auch die Information über den Zeitraum der betrieblichen Nutzung oder den Anlagenpreis.

Beim Versuch, die Anlagenbuchhaltung einer bestimmten Berufsbranche zuzuordnen, darf die Finanzbuchhaltung nicht außer Acht gelassen werden. Genauer gesagt: Die Anlagenbuchhaltung ist ein Teilbereich der Kosten- und Leistungsrechnung und dient dem externen Rechnungswesen.

Welche Aufgaben haben Mitarbeiter der Anlagenbuchhaltung?

Bestandserfassung und Verbrauchserfassung – das sind vermutlich die beiden treffendsten Begriffe, die das Tätigkeitsprofil des Anlagenbuchhalters beschreiben. Damit sind Aufgaben gemeint wie die Bestandsdokumentation und die Überwachung des Anlagenvermögens. Zudem ist die Anlagenbuchhaltung dafür zuständig, dass der aktuelle Anlagevermögensbestand zum Stichtag des Jahresabschlusses ermittelt wird. Diese Übersicht ermöglicht es der Versicherung, einen monetären Wert der Sachanlage zu nennen. Darüber hinaus ermitteln qualifizierte Anlagenbuchhalter die Besitzsteuern und sind in die Budgetplanung involviert. So bilden ihre Investitions- und Abschreibungspläne die Basis und werden gern bei der Kalkulation von Reparaturkosten und Neuanschaffungskosten miteinbezogen. Auch Inventurmaßnahmen werden durch die Anlagenbuchhaltung unterstützt.

Noch mehr Informationen zu den Aufgaben der Anlagenbuchhaltung finden Sie in der obenstehenden Zusammenfassung.

Welche Eigenschaften sind in der Anlagenbuchhaltung gefragt?

Ob Buchhalter, Steuerfachangestellter oder Anlagenbuchhalter – all diese Berufe vereint, dass Berufstätige dieser Branchen spezifische Soft Skills mitbringen müssen. Neben der analytischen und sehr genauen Arbeitsweise besitzen die Mitarbeiter der Anlagenbuchhaltung zum Beispiel ein starkes Kommunikationsgeschick. Ferner zeichnen sie sich durch ihr außerordentlich professionelles Auftreten aus und runden jenes mit ihren guten Englischkenntnissen ab. Die Lernbereitschaft in Ihrer Branche ist hoch – eine Grundvoraussetzung, um die Karriereleiter kontinuierlich hinaufsteigen zu können.

Wie gelingt der Einstieg in die Anlagenbuchhaltung?

Der Beruf des Anlagenbuchhalters basiert nicht auf einer klassischen Ausbildung. Wer es in diese Branche schaffen will, der hat zusätzlich zu einer einschlägigen Lehre noch ein paar Weiterbildungen absolviert. Die IHK- Bildungsakademie und noch ein paar andere Bildungsinstitute bieten den Lehrgang zum Anlagenbuchhalter an. Dieser ist im Vergleich zu anderen Fortbildungen etwas lernintensiver, aber mit einer Ausbildungszeit von drei Monaten dafür nicht so zeitintensiv. Das Besondere: Der Kurs wird als Onlineseminar und als Lehrgang vor Ort angeboten. Daneben besteht die Möglichkeit, an einem einwöchigen Vollzeitkurs teilzunehmen.

Um eine solche Fortbildung anzugehen, sollten Jobanwärter ein paar buchhalterische Grundkenntnisse mitbringen. Diese erleichtern es, die neuen Inhalte umfassend zu begreifen. Denn eins steht fest: Der Stundenplan hat es mit den folgenden Themen in sich:

  • handels- und steuerrechtliche Definition des Anlagevermögens
  • Organisation der Buchhaltung für das Anlagevermögen
  • Sachanlagevermögen
  • Bilanzierung und Bewertung des Anlagevermögens
  • Bilanzierung und Bewertung immaterieller Vermögensgegenstände
  • Finanzanlagen
  • Anlagespiegel

Erst wenn alle diese Schwerpunkte abgehandelt sind, dürfen sich angehende Anlagenbuchhalter der zweistündigen Klausur stellen. Ist diese bestanden, erhalten die Lehrgangsteilnehmer das ersehnte Zertifikat.

Schon gewusst?

Nicht nur für Steuerfachangestellte und Co. ist die Weiterbildung interessant. Auch Manager können vom gelehrten Zusatzwissen profitieren. Hierbei handelt es sich jedoch um eine speziell fürs Management ausgerichtete Fortbildung, die der Optimierung von unternehmensinternen Prozessen dienen soll. Zudem gewährt sie Ihnen einen Einblick in den aktuellen Stand der Rechtslage. Dies ist eine sehr wichtige Voraussetzung für den langfristigen Berufserfolg.

Wie viel verdienen Sie in einem Job der Anlagenbuchhaltung?

Die gute Nachricht: Als Anlagenbuchhalter sind Sie in vielen verschiedenen Branchen gefragt. Die Frage des Gehalts lässt sich dadurch allerdings nur noch schwerer beantworten. Außerdem beeinflussen Faktoren wie die Betriebsgröße sowie regionale Unterschiede das monatliche Brutto des Arbeitnehmers.

Wer möglichst hoch hinaus möchte, sollte sich schon frühzeitig weiteren Fortbildungen widmen. Eine kontinuierliche Lernkurve überzeugt Arbeitgeber davon, dass sich der finanzielle Einsatz lohnt. Daneben spielt natürlich auch die Berufserfahrung des Anlagenbuchhalters eine wichtige Rolle. Haben Sie es schon in die Funktion des Leiters der Anlagenbuchhaltung geschafft, verdienen Sie mit Sicherheit mehr als noch zu Beginn Ihrer Karriere. In Zahlen ausgedrückt:

  • jährliches Brutto des Einsteigers: 33.000 Euro
  • jährliches Brutto des Senior-Consultant: 65.000 Euro

Welche Karriereaussichten verspricht die Anlagenbuchhaltung?

Sie haben schon ein paar Jahre als Anlagenbuchhalter gearbeitet und fragen sich, wie es nun weitergeht? Die Antwort ist einfach: Zusatzqualifikationen bringen Ihnen zahlreiche Vorteile ein. Die dafür notwendigen Weiterbildungen sollten Sie im Idealfall so früh wie möglich angehen. Spezialisierungen und Fachwissen sorgen jedoch nicht nur für einen angenehmen Bonus auf dem Konto, sondern auch langfristig für gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Das macht das Berufsleben auch im reiferen Alter sehr spannend. Nicht selten trauen sich Arbeitnehmer ab dem fünfzigsten Lebensjahr aufgrund der Angst, keinen neuen Job zu finden, nicht mehr, den Betrieb zu wechseln. Im Umkehrschluss stellt sich die Frage: Wollen Sie lieber in einem Unternehmen bleiben, in dem Sie sich schon seit langem nicht mehr wohlfühlen? Mit einschlägigen Weiterbildungen können Sie genau diese Situation vermeiden. Die Zusatzqualifikation im Bereich Kosten- und Leistungsabrechnung ist beispielsweise ein interessantes Spezialgebet für den Anlagenbuchhalter. Ihr Vorteil: Mit erweitertem Know-how überzeugen Sie den Arbeitgeber auch in Zukunft noch von Ihrem Ehrgeiz und Engagement. Letztlich kommt es dann nur noch darauf an, im Bewerbungsgespräch mit einem sicheren Auftritt und einer interessanten Persönlichkeit zu punkten.

Jobsuche eingrenzen

  • Vollzeit
  • Teilzeit

Beschäftigungsart

  • Praktikum
  • Freiberuflich
  • 520 Euro - Minijob
  • Aushilfe
  • Volontariat
  • Student/Werkstudent
  • Promotionsstelle
  • Diplomand
  • Ausbildung
  • MEHR ZEIGEN

Funktionsbereich

  • Beratung
  • Controlling
  • F & E
  • Finanzen
  • IT
  • Logistik/Materialwi.
  • Marketing
  • Medizin
  • Personal
  • Buchhaltung
  • Ingenieurwesen
  • Vertrieb/Verkauf
  • Verwaltung/Büro
  • Weiterbildung
  • MEHR ZEIGEN

Berufsbild

  • Führungskraft