Exakt»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Teilzeit

Wirtschaftsmathematiker Jobs und Stellenangebote

  • Gehalt: Was verdient ein Wirtschaftsmathematiker?

    Ihr Gehalt als Wirtschaftsmathematiker (m/w) liegt nach der Ausbildung zwischen 3.990 € und 4.810 € pro Monat.

  • In welchen Branchen arbeitet man als Wirtschaftsmathematiker?

    Im Bereich Wirtschaftsmathematiker/in finden Sie in diesen weiteren Branchen und Unternehmen Stellenangebote: Fachhochschulen, Ämter, Verkehrsämter, Hochschulen, Forschungsinstituten, Banken, Kreditinstitute, Börsen, Versicherungen, Datenverarbeitungseinrichtungen, EDV-Dienstleister, Beratungsleistungen, Informationstechnologie, Forschung, Sozialwissenschaften, Kunstwissenschaften, Forschungsinstitute, Hochschulen, Fachakademien, Ämtern, Verkehrsämtern, Systemhäusern, Unternehmensberatungen, Wirtschaftsprüfungsunternehmen, Finanzdienstleistungen, Agrarwissenschaften, Medizin, Praxen, Steuerberaterinnen, Steuerberatungsgesellschaften, Wirtschaftsprüferinnen, Wirtschaftsprüfungsgesellschaften, Datenbankanbieter, Finanzierungsinstitutionen, Softwareentwicklung, Softwarehäuser, Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung, Universitäten, Unternehmensberatung, Programmen, Zentralbanken

  • Welche Tätigkeiten führt ein Wirtschaftsmathematiker aus?

    Als ausgebildeter Wirtschaftsmathematiker/in gehören u.a. die folgenden Tätigkeiten zu Ihren Aufgaben: finanzielle Gefahren beurteilen, quantifizieren und managen, nämlich bei Versicherungen, Banken und Bausparkassen oder in der betrieblichen Altersversorgung . Darüber hinaus werden Sie in Ihrem Aufgabenbereich Prozesse optimieren, auf überregionaler , regionaler oder betrieblicher Ebene , Aufgaben in der betrieblichen Statistik und Organisation wie auch im Controlling lösen.

...mehr Infos

Ihre Jobsuche nach Wirtschaftsmathematiker hat 4 aktuelle Jobs und Stellenangebote gefunden:

Sortieren nach: RelevanzTiteltrefferDatumJobVideos
Referent (m/w/d) Interne Revision – Risikomodelle und IT

S Rating und Risikosysteme GmbH | Berlin

Du suchst eine neue Herausforderung als Referent (m/w/d) für Interne Revision mit Fokus auf Risikomodelle und IT? Wir bieten dir eine unbefristete Anstellung in einem hochqualifizierten Umfeld mit attraktivem Gehaltspaket und 30 Tagen Urlaub. Zusätzlich genießt du 2 Bankfeiertage, Sonderurlaub für besondere Anlässe, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen. Profitiere von individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten sowohl intern als auch extern, flexiblen Arbeitszeiten mit Gleitzeit und der Option zum mobilen Arbeiten. Unser betriebliches Gesundheitsmanagement, Zuzahlungen zum Jobticket und Essensgutscheine, sowie Dienstrad-Leasing und interne Veranstaltungen runden das attraktive Angebot ab. +
Unbefristeter Vertrag | Betriebliche Altersvorsorge | Vermögenswirksame Leistungen | Flexible Arbeitszeiten | Work-Life-Balance | Jobticket – ÖPNV | Dringend gesucht | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren   -   merken Heute veröffentlicht
Mathematiker, Physiker, Informatiker, Modellentwickler (m/w/d) – Kreditrisiko

S Rating und Risikosysteme GmbH | Berlin, Homeoffice

Als Experte für Kreditrisikomodelle entwickelst du Ratings, Scorings und LGD/CCF. Du bist verantwortlich für Datenmodellierung und -analyse, berätst Kunden und präsentierst Ergebnisse. Du begleitest Bankenaufsichts-Prüfungen der EZB, BaFin und Bundesbank. Voraussetzung ist ein abgeschlossenes Studium in Mathematik, Informatik, VWL oder ähnlichem. Du solltest sehr gute Kenntnisse in Statistik und Finanzmathematik sowie Interesse an Datenanalysen mit Python, R und SQL mitbringen. Eine ausgezeichnete schriftliche und mündliche Ausdrucksweise in Deutsch sowie teamorientiertes Handeln runden dein Profil ab. +
Unbefristeter Vertrag | Betriebliche Altersvorsorge | Vermögenswirksame Leistungen | Flexible Arbeitszeiten | Work-Life-Balance | Jobticket – ÖPNV | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren   -   merken Heute veröffentlicht
(Wirtschafts-) Mathematiker*innen oder Physiker*innen

Deutsche Bundesbank | Frankfurt am Main

Wirtschafts- Mathematiker*innen oder Physiker*innen gesucht im Bereich Bankgeschäftliche Prüfungen in Frankfurt am Main. Vollzeit- oder Teilzeitbeschäftigung möglich. Die Stellen-ID lautet 2024 0075 02. Als Teil eines hochqualifizierten Teams nehmen Sie an bankgeschäftlichen Prüfungen von Kreditinstituten im In- und Ausland teil. Dabei evaluieren Sie die Angemessenheit der Risikomess- und -steuerungsverfahren. Besonderes Augenmerk legen Sie auf die Einhaltung der regulatorischen Anforderungen hinsichtlich modellbasierter Ansätze zur Berechnung des Eigenkapitals. Selbstständig analysieren Sie die quantitativen Aspekte der verwendeten Modelle und führen Interviews mit Mitarbeitern der Institute. Ihre Ergebnisse fassen Sie in Prüfungsberichten zusammen und vertreten sie intern sowie gegenüber den geprüften Instituten. +
Unbefristeter Vertrag | Betriebliche Altersvorsorge | Weiterbildungsmöglichkeiten | Homeoffice | Gutes Betriebsklima | Jobticket – ÖPNV | Vollzeit | Teilzeit | weitere Benefits mehr erfahren   -   merken Heute veröffentlicht
Data Scientist (m/w/d)* im Controlling

ALH Gruppe | Oberursel

Wir suchen einen Wirtschaftsmathematiker, Data Scientist oder Data Analyst mit Schwerpunkt Controlling, der über Erfahrung im Spartencontrolling und in der Tarifkalkulation im gewerblichen Haftpflicht-/Sachversicherungsgeschäft verfügt. Falls Sie sicher mit Datenbankanwendungen, Tabellenkalkulationstools und MS Office umgehen können und Know-how in der Analyse von Risiken und Segmenten sowie in der Interpretation und Darstellung von Geschäftsergebnissen besitzen, sind Sie bei uns genau richtig. Ein klares Verständnis der verschiedenen Datenmodelle und der Funktion des Rückversicherungsschutzes ist ebenfalls erforderlich. Kenntnisse im Versicherungs- und Vermittlervertragsrecht sowie in den Tarif-, Vertrags- und Bedingungswerken der Sparte sind ebenfalls von Vorteil. Bei uns erwartet Sie eine strukturierte Einarbeitung, die Förderung von Aus- und Weiterbildung, ein attraktives Gehalt mit 14 Monatsgehältern ab dem zweiten Jahr der Betriebszugehörigkeit, betriebliche Krankenversicherung, betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und weitere geldwerte Vorteile. Zudem bieten wir Ihnen umfangreiche Unterstützung im Bereich Work-Life-Balance, flexible Arbeitszeitgestaltung, die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten sowie 30 Tage Urlaub und viele weitere Benefits. +
Work-Life-Balance | Flexible Arbeitszeiten | Vollzeit | weitere Benefits mehr erfahren   -   merken Heute veröffentlicht

Aufgaben Wirtschaftsmathematiker/in

Wirtschaftsmathematiker/innen stellen mithilfe mathematischer Verfahrensweisen sowie Theorien Instrumentarien bereit, um Fragestellungen aus Wirtschaftswissenschaften zu bearbeiten und Vorgänge sowie Prozesse zu simulieren. Dazu benötigen sie Konzentration, analytisches und logisches Denken, bei langwierigen Projekten auch Geduld sowie Ausdauer. Interdisziplinäres Denken und Teamfähigkeit ermöglichen die Kooperation mit Spezialisten aus anderen Bereichen. Verhandlungsgeschick ist gefragt, um Auftraggeber von Lösungsvorschlägen zu überzeugen. In der Lehre an Hochschulen wenden sie zudem pädagogische wie auch fachdidaktische Kenntnisse an sowie messen die Qualität ihrer Lehre an den Fortschritten und Rückmeldungen ihrer Studierenden. Bei Forschungstätigkeiten arbeiten sie evtl. auch,ggf. mit Fachkollegen aus anderen Ländern zusammen sowie kommunizieren dabei auch in Englisch oder einer anderen Fremdsprache. Führen sie als Projektleiter/in ein Team, so gehören Organisation, Planung und Personalführung zu ihren Aufgaben.

Wirtschaftsmathematiker/innen arbeiten viel im Büro, wo sie am Computer mit Simulationssoftware umgehen. In Besprechungsräumen präsentieren sie Resultate ihrer Forschungsarbeiten, nämlich mithilfe von Laptop sowie Beamer. In Unterrichtsräumen halten sie Seminare und Vorlesungen ab.

Ihre Tätigkeiten als Wirtschaftsmathematiker/in

  • Verantwortung für Personen z.B. Studierende unterrichten und betreuen
  • Verantwortung für Sachwerte z.B. auf die effiziente Verwendung von Forschungs- und Entwicklungsbudgets achten
  • Bildschirmarbeit z.B. mathematische Modelle entwickeln, die Versuchsanordnungen auf dem Computer simulieren
  • Arbeit in Büroräumen z.B. Forschungsprojekte planen und konzipieren
  • Arbeit in Unterrichts-/Schulungsräumen z.B. Lehrveranstaltungen in Hörsälen oder Seminarräumen vor einer Gruppe durchführen

Als Wirtschaftsmathematiker können Sie eine Karriere in folgenden Branchen anstreben:

  • Fachhochschulen
  • Ämter
  • Verkehrsämter
  • Hochschulen
  • Forschungsinstituten
  • Banken
  • Kreditinstitute
  • Börsen
  • Versicherungen
  • Datenverarbeitungseinrichtungen
  • EDV-Dienstleister
  • Beratungsleistungen
  • Informationstechnologie
  • Forschung
  • Sozialwissenschaften
  • Kunstwissenschaften
  • Forschungsinstitute
  • Hochschulen
  • Fachakademien
  • Ämtern
  • Verkehrsämtern
  • Systemhäusern
  • Unternehmensberatungen
  • Wirtschaftsprüfungsunternehmen
  • Finanzdienstleistungen
  • Agrarwissenschaften
  • Medizin
  • Praxen
  • Steuerberaterinnen
  • Steuerberatungsgesellschaften
  • Wirtschaftsprüferinnen
  • Wirtschaftsprüfungsgesellschaften
  • Datenbankanbieter
  • Finanzierungsinstitutionen
  • Softwareentwicklung
  • Softwarehäuser
  • Steuerberatung
  • Wirtschaftsprüfung
  • Universitäten
  • Unternehmensberatung
  • Programmen
  • Zentralbanken

Jobsuche eingrenzen

  • Vollzeit
  • Teilzeit

Beschäftigungsart

  • Praktikum
  • Freiberuflich
  • 520 Euro - Minijob
  • Aushilfe
  • Volontariat
  • Student/Werkstudent
  • Promotionsstelle
  • Diplomand
  • Ausbildung
  • MEHR ZEIGEN

Funktionsbereich

  • Beratung
  • Controlling
  • F & E
  • Finanzen
  • IT
  • Logistik/Materialwi.
  • Marketing
  • Medizin
  • Personal
  • Buchhaltung
  • Ingenieurwesen
  • Vertrieb/Verkauf
  • Verwaltung/Büro
  • Weiterbildung
  • MEHR ZEIGEN

Berufsbild

  • Führungskraft