100 km»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Teilzeit

Risikoanalytiker Versicherung Jobs und Stellenangebote

  • Was verdient ein Risikoanalytiker Versicherung?

    Ihr Gehalt im Bereich Risikoanalyse liegt nach der Ausbildung zwischen 3.990 € und 4.810 € pro Monat.

  • In welchen Branchen arbeitet man als Risikoanalytiker Versicherung?

    Im Bereich Risikoanalytiker/in (Versicherung) finden Sie in diesen weiteren Branchen und Unternehmen Stellenangebote: Versicherungsgesellschaften, Rückversicherungsgesellschaften, Versicherungen

  • Welche Tätigkeiten führt ein Risikoanalytiker Versicherung aus?

    Als ausgebildeter Risikoanalytiker/in (Versicherung) gehören u.a. die folgenden Tätigkeiten zu Ihren Aufgaben: Risk Map auf Basis der berechneten Resultate erarbeiten, Entscheidungshilfen für die Geschäftsleitung bereitstellen: relevante Zahlen und Berichte beschaffen bzw. erläutern, Informationen über Höchstschäden, Wagnisbeurteilung oder Deckungsrückstellung aufbereiten und präsentieren. Darüber hinaus werden Sie in Ihrem Aufgabenbereich die Eintrittswahrscheinlichkeit von Versicherungsschäden aufgrund statistischer Daten mithilfe von Computersimulationen und Statistikprogrammen kalkulieren, Versicherungstarife und Tarifsysteme beaufsichtigen und neu gestalten.

...mehr Infos

Ihre Jobsuche nach Risikoanalytiker Versicherung hat keine aktuellen Jobs und Stellenangebote gefunden:

Aufgaben Risikoanalytiker/in (Versicherung)

Risikoanalytiker/innen bei Versicherungen führen viele ihrer Tätigkeiten eigenverantwortlich aus, sind jedoch Teil eines Teams. Sorgfalt, analytisches Denkvermögen, ein sicherer Umgang mit Zahlen und vor allem ein sicheres Urteilsvermögen im Bereich Risikomanagement sind unverzichtbar, denn fehlerhafte Angaben oder falsche Berechnungen können gravierende wirtschaftliche Folgen für das Versicherungsunternehmen haben. Wenn sie Beratungs- sowie Verhandlungsgespräche mit Klienten führen oder Vorträge halten, treten sie sicher, serviceorientiert und überzeugend auf.

Risikoanalytiker/innen bei Versicherungen arbeiten überwiegend im Büro am Computer, wo sie zum Beispiel Eintrittswahrscheinlichkeiten sowie Schadensausmaße berechnen. Hierfür nutzen sie nämlich besondere Software für mathematisch-statistische Verfahren.

Ihre Tätigkeiten

  • Verantwortung für Sachwerte Verantwortung für sachlich und fachlich richtige Berechnung von Deckungsmodellen übernehmen
  • Kundenkontakt Beratungs- und Verhandlungsgespräche mit Kunden führen
  • Arbeit im Sitzen
  • Bildschirmarbeit z.B. Eintrittswahrscheinlichkeit und Schadensausmaß vergleichen, Präsentationen erstellen
  • Arbeit in Büroräumen Vorgänge auf dem Rückversicherungsmarkt beobachten und analysieren

Als Risikoanalytiker Versicherung können Sie eine Karriere in folgenden Branchen anstreben:

  • Versicherungsgesellschaften
  • Rückversicherungsgesellschaften
  • Versicherungen

Jobsuche eingrenzen

  • Vollzeit
  • Teilzeit

Beschäftigungsart

  • Praktikum
  • Freiberuflich
  • 450 Euro - Minijob
  • Aushilfe
  • Volontariat
  • Student/Werkstudent
  • Promotionsstelle
  • Diplomand
  • Ausbildung
  • MEHR ZEIGEN

Funktionsbereich

  • Beratung
  • Controlling
  • F & E
  • Finanzen
  • IT
  • Logistik/Materialwi.
  • Marketing
  • Medizin
  • Personal
  • Buchhaltung
  • Ingenieurwesen
  • Vertrieb/Verkauf
  • Verwaltung/Büro
  • Weiterbildung
  • MEHR ZEIGEN

Berufsbild

  • Führungskraft