Exakt»
  • Exakt
  • 10 km
  • 25 km
  • 50 km
  • 100 km
Alle Jobs»
  • Alle Jobs
  • Ausbildung
  • Weiterbildung
  • Praktikum
  • Teilzeit

Leiter Gehaltsabrechnung / Reisekosten w:m:d - NRW.BANK | Jobs Stellenangebote in Münster

NRW.BANK Wir fördern Ideen

// Faszination Vielfalt – Arbeiten bei der NRW.BANK

Arbeitgeber Zerifikat

Die NRW.BANK ist die Förderbank für Nordrhein-Westfalen mit Sitz in Düsseldorf und Münster. Sie unterstützt ihren Eigentümer, das Land Nordrhein-Westfalen, bei dessen struktur- und wirtschaftspolitischen Aufgaben. Zudem ist sie verlässlicher Partner für alle Banken und Sparkassen, Unternehmen aller Branchen sowie für Städte und Gemeinden in Nordrhein-Westfalen.

Gesucht wird eine engagierte Persönlichkeit mit Qualitätsbewusstsein und Verantwortungsbereitschaft für die Position als

// Leiter Gehaltsabrechnung / Reisekosten w:m:d

an unserem Standort Münster für die Abteilung Personalwirtschaft/-controlling.

Wir benötigen Ihre Kompetenzen für folgende Aufgabenfelder:

  • Im Rahmen der Leitung des Referates mit 7 erfahrenen MitarbeiterInnen planen und organisieren Sie den laufenden Geschäftsbetrieb (z. B. adressatengerechte Zuord­nung von Verantwortlichkeiten und Verteilung von Aufgaben; Sicherstellen von ange­messenen Vertretungsregeln) und nutzen gemeinsam mit den MitarbeiterInnen Po­tenziale zur Verbesserung von Fachprozessen
  • Sie sind verantwortlich für die frist- und sachgerechte Durchführung der Gehalts- und Reisekostenabrechnung (inkl. der Bearbeitung von Sonderthemen wie z. B. Mutter­schutz, Elternzeit, Sabbatical, Altersteilzeit und Fehlzeiten)
  • Darüber hinaus stellen Sie mit ihrem Team sicher, dass die Bearbeitung der Firmen-/Job-Tickets, der geldwerten Vorteile/Sachbezüge und der Umzugskosten anforde­rungsge­recht erfolgt
  • Sie bewerten grundsätzliche lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtliche Sachver­halte, setzen diese sachgerecht um und begleiten interne und externe Prü­fungen (z. B. Revision oder Lohnsteueraußenprüfung)
  • Die fachliche Verantwortung für die Weiterentwicklung der SAP-basierten Bearbei­tungsprozesse gemeinsam mit der internen SAP-HCM-Betreuung und dem externen Dienstleister sowie die Übernahme der fachlichen Projektleitung in abrechnungsrele­vanten Projekten runden Ihr Aufgabengebiet ab

Diese Qualifikationen und Eigenschaften zeichnen Sie aus:

  • Sie haben eine kaufmännische Ausbildung mit Zusatzqualifikation (z. B. Steuerfach­gehilfe w:m:d) 
    oder
  • ein wirtschaftswissenschaftliches Studium mit zahlen­orientiertem Schwerpunkt (z. B. Bilanzierung, Wirtschaftsprüfung oder Steuern)
  • Sie haben fundierte Berufserfahrung in der Gehaltsabrechnung, besitzen umfas­sende Kenntnisse des Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrechtes und Kompetenz im Umgang mit SAP-HCM oder einem ähnlichen System
  • Interesse am gemeinsamen Gestalten, die Fähigkeit, Stärken der MitarbeiterInnen zu erkennen und Menschen zielgerichtet weiterzuentwickeln haben Sie im Rahmen ers­ter Führungsverantwortung bereits gezeigt
  • Gutes analytisches Denkvermögen, eine strukturierte Arbeitsweise sowie eine aus­geprägte Kommunikationsfähigkeit ergänzen Ihr Profil
 

Darauf können Sie sich als Mitarbeiter w:m:d der NRW.BANK freuen:

  • Ein motiviertes, sehr kompetentes Team
  • Eine wertschätzende Unternehmenskultur, eine moderne Arbeitsumgebung und flexible Arbeits­zeiten
  • Sehr gute Unterstützung durch umfassende Weiterbildung in Ihrer Funktion als Ex­perte w:m:d und Führungskraft
  • Sehr gut erreichbarer Arbeitsplatz mitten in Münster (5 Min. Fußweg vom Hauptbahn­hof entfernt)
  • Marktgerechte Vergütung und attraktive betriebliche Altersvorsorge sowie zahlreiche Sozialleistungen (z. B. Betriebsrestaurant, JobRad, Firmenticket, Park­plätze, Gesundheitsmanagement)

WICHTIG: Die NRW.BANK nimmt die Corona-Pandemie sehr ernst. Daher führen wir unsere Bewerbungsinterviews derzeit ausschließlich über Skype.

Die NRW.BANK verfolgt offensiv das Ziel zur beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Frauen werden daher ausdrücklich begrüßt. Auswahlentscheidungen erfolgen unter Berücksichtigung des Landesgleichstellungsgesetzes NRW. Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Die NRW.BANK sieht sich der Gleichstellung von schwerbehinderten und nicht schwerbehinderten Beschäftigten in besonderer Weise verpflichtet und begrüßt deshalb ausdrücklich geeignete Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Wenn auch Sie an dieser spannenden Tätigkeit interessiert sind, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

 

NRW.BANK
Andreas Voß
Personalbetreuer
Tel.: 0211 91741-1975 www.nrwbank.de

NRW.BANK

Stellentitel:

Leiter Gehaltsabrechnung / Reisekosten w:m:d

Firmenname:

NRW.BANK

Arbeitsort:

48145 Münster

Beginn der Tätigkeit:

Nach Vereinbarung

Vertragsart:

Unbefristeter Arbeitsvertrag

Position/Funktion:

Bereichsleiter/in

Arbeitszeit:

Vollzeit

Erfahrung:

mit Berufserfahrung